Dein Weg zur Feuerwehr

Voraussetzungen

− Wohnort in einer teilnehmenden Gemeinde
− gesunde körperliche Verfassung
   (Du musst aber kein Sportler sein)
− Schweizerdeutsch einwandfrei verstehen
   (sonst wird‘s gefährlich im Einsatz!)
− Bereitschaft Einsätze zu leisten
− Teilnahme an Übungen und Weiterbildungen
− zwischen 20 und 30 Jahre alt

 Weitere Informationen als PDF hier: Informations-Broschüre des Kantonal-Feuerwehrverbandes St. Gallen

 

Der Weg zur Feuerwehr

Melde dich bei der Feuerwehrorganisation in deiner Gemeinde. Wir zeigen Dir, wie unsere Feuerwehrorganisation funktioniert und zeigen die Möglichkeiten auf. Die Kontaktdaten zu deiner Feuerwehr findest du hier

 

Was wir Dir bieten

− Professionelle Aus- und Weiterbildung, die auch im Privatleben einen Nutzen bringt
− Neue Freundschaften und Teamgeist
− Moderne Ausrüstung 
 
Zudem wird dir für deine Arbeit und deine Einsatzbereitschaft ein Sold bezahlt. Sowohl die Einsatz-, als auch die Übungsstunden sind besoldet.